Vampir Kostüm

Vampir Kostüme liegen derzeit total in Trend. Vampire sehen düster aus, haben eine blasse Haut, spitze Eckzähne und blutrote Lippen. Ihre Kleidung ist in der Regel schwarz, mit Spitze oder Satin kombiniert.

 

Make-up des Vampir Kostüm

Als Schminkuntergrund wird zunächst eine Creme empfohlen, um die Kinderhaut vor der eventuell reizenden Kosmetik zu schützen. Nivea Creme eignet sich hervorragend und erleichtert anschließend auch das Abschminken. Nach dem Eincremen wird entweder Puder oder tatsächliche Schminke aufgetragen. Nutzen Sie besser ein kleines Schwämmchen, Watte-Pads fusseln zu sehr. Die Augenbrauen werden am besten mit einem schwarzen Kajalstift im hohen, bösen Bogen nachgezogen, Augenoberlied und Augenunterlid damit umrandet, die Wimpern können anschließend leicht schwarz getuscht werden. Die Lippen werden kontrastreich mit einem blutroten Lippenstift gefärbt, beeindruckend wirkt dabei das sog. "Blut aus der Tube", das allerdings sparsam in den Mundwinkeln zum Kinn herunter laufend, angewandt werden sollte. Es schmiert leicht. Der Detailverliebte wird nicht auf künstliche Vampirzähne und auf schwarze oder animalisch wirkende Kontaktlinsen verzichten. Das Haar sollte buschig wirken, es wird antoupiert und mit Haarlack fixiert. Nach Belieben können einzelne Strähnen farbliche Akzente erhalten. Die Farben schwarz, lila, rot und weiß eignen sich sehr gut.


Vampirkostüm für Mädchen

Ein Vampirkostüm für Mädchen kann wie folgt hergestellt werden: Eine blickdichte Strumpfhose oder eine Leggins werden mit schwarzen Schuhen kombiniert, bei Kindern eignen sich besonders gut preisgünstige, schwarze Gymnastikschühchen. Mädchen kombinieren ihr Outfit mit einer etwas größeren schwarzen Bluse oder einem schwarzen T-Shirt, um die Taille wird ein Gürtel gebunden, damit ein "Kleideffekt" entsteht. Ruhig unterschiedliche Längen nutzen und mehrlagig arbeiten, die allerdings nicht über Knielänge gehen sollten. Das Outfit kann man sehr gut mit Spitzenhandschuhen, die mindestens Ellenbogenlänge haben, ergänzt werden. Wer mag, kann Schmuck, ideal wirken da natürlich silberne, große und mittelalterliche Kreuze, als Accessoires einsetzen. Mädchen können Ihr Outfit etwa durch Samtbänder im Haar und um die Handgelenke gebundene aufpeppen.

Vampirkostüm für Jungen

Auch Jungen wählen die Farbe Schwarz. Die schwarze Hose wird mit schwarzem Schuhwerk ergänzt. Dazu passt ein schwarzes T-Shirt oder ein schwarzes Hemd, nach Geschmack mit einer uni Krawatte - locker geschnürt - tragen. Sehr beeindruckend wirkt ein selbst genähter Umhang, der aus seidig glänzendem Satin besteht. Je länger der Umhang ist, desto wirkungsvoller ist der Effekt. Auch Jungen sollten ihr Outfit durch das entsprechende Make-up ergänzen. Viel Spaß beim Verkleiden!